Inhouse-Fortbildung:

Ergotherapie bei Demenzerkrankung

Für das zweitägige Seminar sind folgende Themen geplant:

  • Krankheitsbild Demenz
    (Definition, versch. Formen und Stadien und Verläufe von Demenzen, medizinische Hintergründe )
  • Behandlung von Demenzen
    Was ist möglich, sinnvoll: Kurz medikamentöse Behandlung und intensiver: Ergotherapeutische Ziele
    (besonderes im Umgang mit dem Menschen mit Demenz, Ziele für die verschiedenen Stadien der Erkrankung)
  • Einblick in die verschiedenen praktischen Konzepte und Materialien
    (HEDI, Validation, Biografiearbeit, Schaade-Mappen, 10 min Aktivierung etc.)

Termin:
Sa. 09. – So. 10.06.18
jeweils 9.00 – 16.00 Uhr

Kosten: 260,00 €

Cathrin Michels
Dipl.-Ergotherapeutin
DEMERGO Fachergotherapeutin Demenz
Bewegungstherapeutin Geriatrie nach IMUDA
Empfehlung von Frau Schaade